Kindernachricht des Tages Bunte Riesenballons zur Parade an Thanksgiving

Von dpa | 24.11.2022, 14:51 Uhr | Update am 24.11.2022

Aus schlappen Planen werden riesige Figuren: Die Ballons werden für eine Parade in der Stadt New York aufgeblasen. Dort und im Rest des Landes USA feiern viele Menschen am Donnerstag Thanksgiving.

Sich die große Thanksgiving-Parade (gesprochen: sänksgiwing) anzugucken, gehört für viele Familien zum Fest dazu. Man muss dazu nicht unbedingt in New York sein. Die Parade wird auch im Fernsehen übertragen.

In den großen Ballons befindet sich Helium. Das ist ein Gas, das dafür sorgt, dass die Ballons nach oben steigen und schweben. So ziehen dann Figuren wie ein gelber Minion oder ein grüner Dinosaurier durch die Straßen.

Begleitet werden sie von vielen Tausend Tänzerinnen und Tänzern, Musik und großen Festwagen.

Mehr Informationen:

KiWi sind die Nachrichten für Kinder im Internet. Mit den Maskottchen Piet, dem Pottwal, Ole, der Eule und Paula, der Ente, könnt ihr hier jeden Tag Nachrichten lesen, hören und sehen. KiWi findet ihr, wenn ihr hier klickt.

Noch keine Kommentare