Buchtipp für Kinder Leben in Zahlen: So oft schlägt dein Herz

Von dpa | 14.07.2022, 16:09 Uhr

Wie viele Pizzen isst ein Mensch in seinem Leben? Und wie viele Tafeln Schokolade? Wie oft zieht man an einen anderen Ort? Fragen wie diese beantwortet das Buch „Absolut rekordverdächtig - Dein Leben in Zahlen“.

Dafür hat Autor Christoph Drösser jede Menge Zahlen darüber zusammengetragen, was ein Mensch im Leben durchschnittlich erlebt oder verbraucht.

Los geht es mit der Zahl 1. Denn man wird nur einmal geboren. Das Buch endet mit der langen Zahl 3 363 840 000. So oft hat das Herz geschlagen, bis man 80 Jahre alt ist.

Hier erfährst du mehr über das Buch.

Wenn du dich jetzt fragst, ob dein Herz auf exakt diese Zahl kommen wird: Die Zahlen im Buch sind Durchschnittswerte. Alle Menschen sind verschieden. Bei manchen schlägt das Herz schneller, bei anderen langsamer.

Antworten gibt es zum Beispiel auch darauf, wie viele Brötchen die Menschen in Deutschland essen, wie viele Tage sie im Krankenhaus sind oder wie viele Bücher sie lesen. Ab dem sechsten Lebensjahr sind das demnach ungefähr zehn Bücher pro Jahr, insgesamt 750.

Damit es im Buch nicht nur um Zahlen geht, gibt es dazu unterhaltsame Geschichten. Und ohne die Illustrationen und Infografiken von Nora Coenenberg wäre das Buch nur halb so gut. Sie schafft es schon auf dem Titel, geschickt in die Welt der Zahlen zu locken. Mit Hilfe des Registers am Ende und der Übersicht am Anfang kannst du die Themen finden, die dich am meisten interessieren.

Noch keine Kommentare