Tiere : Zwei Tiger ziehen um

Diego bekommt ein neues Zuhause.
Diego bekommt ein neues Zuhause.

shz.de von
08. Juni 2016, 01:49 Uhr

Zehn Monate ist er alt und fast 90 Kilo schwer: Tiger Diego aus dem Wildkatzen-Zentrum „Felidae“ im Bundesland Brandenburg. Diego ist ein Findel-Tiger. Im letzten Jahr wurde er vor einer Tierarzt-Praxis ausgesetzt. Damals war er noch sehr jung und klein. Woher er kam, ist bis heute nicht klar.

Ein neues Zuhause hat er im Wildkatzen-Zentrum gefunden. Dort lebt er mit Tiger-Dame Heike in einem Gehege. Das ist für zwei Tiger aber zu eng. Die Fläche ist nicht groß genug, um sich austoben zu können, sagen Fachleute. Deshalb sollen die Tiger demnächst in ein größeres Gehege umziehen. Ein bisschen müssen sich die beiden aber noch gedulden: Der Platz für das neue Gehege ist da, aber der Bau hat noch nicht begonnen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen