Sport : Zurück unter den Besten im Tennis

Angelique Kerber jubelt nach ihrem Sieg.
Foto:
Angelique Kerber jubelt nach ihrem Sieg.

shz.de von
24. Januar 2018, 18:19 Uhr

Von ganz oben nach unten und wieder zurück! Für die Tennis-Spielerin Angelique Kerber ging es in den vergangenen zwei Jahren auf und ab.

Erst eroberte die Deutsche Platz eins in der Weltrangliste der besten Tennis-Spielerinnen. Doch dann lief es plötzlich überhaupt nicht mehr. Angelique Kerber rutschte in der Weltrangliste ab. Sie habe sich selbst zu sehr unter Druck gesetzt, sagt sie heute.

Doch diese Zeit scheint Angelique Kerber jetzt hinter sich zu haben.

Am Mittwoch zog sie bei einem großen Turnier ins Halbfinale ein.

Gemeint sind die Australian Open im Land Australien. Angelique Kerber gewann klar gegen eine Spielerin aus dem Land USA.

Doch das war nicht die einzige gute Nachricht. Ab Montag wird Angelique Kerber in der Weltrangliste wieder zu den besten zehn Spielerinnen gehören. „Das habe ich eben gerade gehört, das freut mich natürlich“, sagte sie.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen