Buchtipp : Zum ersten Mal verliebt

Christine Fehér, „Wie Brausepulver im Bauch“. Ab 9 Jahren. 224 Seiten. 12,99 Euro. Verlag: Cbt.
Christine Fehér, „Wie Brausepulver im Bauch“. Ab 9 Jahren. 224 Seiten. 12,99 Euro. Verlag: Cbt.

shz.de von
16. Juni 2018, 01:39 Uhr

Anselm, den alle „Amsel“ nennen, hasst Geräteturnen, Mädchen und ganz besonders die Klassenzicke Frieda. Schließlich hat sie sich beim Sport über seine kläglichen Versuche am Barren lustig gemacht. Und ihn dazu noch „hobbyloser Nerd“ genannt. Nur weil er super in Mathe ist und sich gut mit Computern auskennt. Andererseits war es auch nicht nett von ihm, über Friedas schlechte Mathearbeit zu lästern. Frieda und Amsel können sich also nicht ausstehen.

Trotzdem – es ist seltsam: Frieda gehen Amsels blaue Augen nicht mehr aus dem Kopf. Auch Amsel merkt bald, dass Frieda nicht so doof ist, wie er dachte. Sie hilft ihm sogar beim Üben für die Fahrradprüfung. Dafür lädt er sie zu seinem Geburtstag ein. Wie es mit den beiden weitergeht, steht im Buch „Wie Brausepulver im Bauch“. Es erzählt von einem besonderen Gefühl: dem Verliebtsein. Dabei werden die Kapitel abwechselnd aus Friedas und aus Amsels Sicht erzählt.

Christine Fehér, „Wie Brausepulver im Bauch“. Ab 9 Jahren. 224 Seiten. 12,99 Euro. Verlag: Cbt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen