zur Navigation springen

Buchtipp : Zeit vertreiben mit Kunst leicht gemacht

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 08.Jul.2017 | 01:28 Uhr

Heute kann es regnen, stürmen oder schneien! Mit dem Kunst Activity Buch „Farbe für den Tiger“ habt ihr trotzdem Spaß, bei jedem Wetter. Ob auf langen Autofahrten, bei strahlender Sonne im Freibad, oder im Wohnzimmer bei Sturmflut. Lustig ist es auf jeden Fall. Während man zeichnet, kritzelt, Rätsel löst oder mit Stickern klebt, merkt man gar nicht, wie schnell die Zeit vergeht. Auch Leute, die eigentlich nicht sehr kreativ sind, werden Vergnügen an diesem Buch finden.

Was mir besonders gut gefällt, ist, dass das Buch sehr vielfältigit ist und dass es egal ist wie alt man ist. In dem Buch gibt es spannende Rätsel zu lösen, in denen man selber kreativ wird. Es geht zum Beispiel darum, Fehler in berühmten Malereien zu entdecken oder den Weg zurück ins Atelier zu finden. Man kann einfach nur rumkritzeln oder dank der tollen Anleitungen richtig schöne Dinge zeichnen. Außerdem gibt es Sticker, mit denen man herumexperimentieren kann. In dem Buch gibt es auch noch buntes Papier zum Basteln und für Collagen. Noch ein kleines Extra ist, dass es in dem Buch Spiele gibt, die man mit mehreren Personen spielen kann.

Ruth Thomson, „Farbe für den Tiger: Mein Kunst-Activity-Buch. Malen, Kritzeln, Stickern, Rätseln, Puzzeln“. 80 Seiten. 12,95 Euro. Verlag: E. A. Seemann.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen