Sport : Wilde Sprünge in der Luft

dpa_14871e00ab72d8e6

shz.de von
16. Dezember 2013, 00:31 Uhr

Was diese Ski-Fahrer machen, sieht ziemlich wild aus. Sie springen mit ihren Skiern durch die Luft und flitzen um steile Kurven. Die Sportart, die sie machen, heißt Skicross. Dabei fahren vier Fahrer gleichzeitig an eine Rennstrecke hinunter. Wer zuerst ankommt, hat gewonnen. Gestern jagten Skicross-Fahrer in Frankreich um die Wette.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen