Netzwelt : Wilde Diskussionen rund ums Internet

Rund ums Internet: Auf der Veranstaltung Republica gibt es Hunderte Vorträge und Diskussionen zu dem Thema.
Foto:
Rund ums Internet: Auf der Veranstaltung Republica gibt es Hunderte Vorträge und Diskussionen zu dem Thema.

shz.de von
07. Mai 2014, 01:39 Uhr

Was ist das Spannendste am Internet? Dass man E-Mails verschicken kann oder mit Menschen überall auf der Welt reden? Oder dass man Informationen suchen kann? Eine Menge Menschen finden: Es gibt vieles rund ums Internet, das interessant ist. Und worüber man diskutieren muss. Sie treffen sich gerade zu einer Konferenz in der Stadt Berlin. Die heißt Republica, und findet schon zum achten Mal statt. Es soll unter anderem um das Thema „Wildnis“ gehen. Also, zum Beispiel, dass Staaten das Internet nicht zu sehr überwachen. Es gibt Hunderte Diskussionen, an denen Leute teilnehmen können.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert