zur Navigation springen

Sport : Wie ein Finale: Bayern gegen Wolfsburg

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Diese Begegnung könnte man sich auch in einem Finale vorstellen: VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern München. Der FC Bayern ist der erfolgreichste Fußball-Verein in Deutschland. Auch die Wolfsburger gehören gerade zu den besten Teams. Heute treffen die beiden Clubs im DFB-Pokal aufeinander. In diesem Wettbewerb spielen Mannschaften aus verschiedenen deutschen Ligen mit. Im Endspiel kämpfen jedes Jahr zwei Teams um den Titel.

Bis zum Finale ist es aber noch ein weiter Weg. Jetzt steht erst mal die zweite Runde an. Der Verlierer scheidet aus dem Turnier aus. „Das muss man noch nicht in der zweiten Runde haben“, sagte der Wolfsburger Manager zu der Auslosung. Ein leichterer Gegner wäre ihm natürlich lieber gewesen. Auch andere Bundesliga-Clubs haben es in der zweiten Runde mit starken Gegnern zu tun. Morgen spielt zum Beispiel der FC Schalke gegen Borussia Mönchengladbach. Außerdem treffen die Bundesligisten aus Bremen und Köln aufeinander.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Okt.2015 | 01:19 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen