zur Navigation springen

Experimentieren : Wie aus Wind Energie wird

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 01.Apr.2015 | 01:24 Uhr

Wind-Energie ist ein spannendes Thema, das sich mit dem Experimentierkasten von Kosmos leicht erklären lässt. Doch erstmal musst du es zusammenbauen. Ein toller Moment ist als wir endlich die Rotorblätter befestigen und unsere Windrad starten kann.

Es aufzubauen ist nicht ganz einfach, da die Anleitung selbst für Lego-Fans nicht einfach zu verstehen ist. Wenn du es geschafft hast, kannst du das Windrad durch einen Ventilator oder einen Föhn bewegen, wodurch dann ein Lampe leuchtet. Dabei muss man das Modell aber gut befestigen, weil es sehr leicht umkippt und nur auf einem ebenen Untergrund gut steht. In der Anleitung sind sehr viele Zusatzinformationen über Wind-Energie und wie sie gewonnen wird. Aus den 75 Teilen kann man vier weitere Modelle bauen, wie zum Beispiel ein Elektroauto oder einen Hubschrauber, der aber nicht fliegt.

„Wind-Energie: Mit Modellen verstehen“. Ab 10 Jahren. 39,99 Euro. Kosmos.

 

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen