zur Navigation springen

Film : Wichtiger Film-Preis für tollpatschigen Roboter

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Es ist der Traum vieler Film-Stars: Einmal einen Oscar bekommen! Der Oscar ist eine kleine Statue. Sie zeigt einen goldenen Ritter mit Schwert. Eine Jury vergibt die Auszeichnung jedes Jahr an Filmleute für besonders gute Leistungen. Der Preis wurde in der Nacht zu gestern verliehen, in der Stadt Los Angeles im Land USA.

Für die Verleihung warfen sich die Stars wieder in Schale: Die Frauen kamen in schicken Kleidern, die Männer trugen feine Anzüge. Die Show wurde in viele Länder auf der Welt übertragen.

Der Oscar für den besten Animationsfilm ging an „Baymax – Riesiges Robowabohu“. Darin steht auch der tollpatschige Roboter Baymax im Mittelpunkt. Er sieht aus wie ein weißer Luftballon mit Armen, Beinen und einem Kopf. Zusammen mit dem Jungen Hiro will er Schurken das Handwerk legen.

Gelacht wurde bei der Oscar-Verleihung auch. Zum Beispiel über den Moderator der Show. Der Mann ist Schauspieler und machte jede Menge Witze über seine Kollegen – aber auch über sich selbst. So kam er einmal nur mit schwarzen Socken, Schuhen und in einer weißen Unterhose auf die Bühne.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Feb.2015 | 01:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen