zur Navigation springen

Wichtige Preise für Weltverbesserer

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Dieser Mann hat wohl Millionen von Menschen das Leben gerettet: Er heißt Hans Rudolf Herren und kommt aus der Schweiz. Seit vielen Jahren hilft er in einigen Ländern in Afrika Bauern etwa dabei, ihre Felder richtig zu bearbeiten. Damit die Menschen nicht hungern müssen. Für seinen Einsatz bekommt Hans Rudolf Herren nun einen wichtigen Preis: den Alternativen Nobelpreis. Außer Hans Rudolf Herren wird noch drei anderen Männern der Alternative Nobelpreis verliehen. Die Auszeichnung soll mutige Helfer ehren, zum Beispiel weil sie sich gegen Armut, Kriege, Ungerechtigkeit oder die Zerstörung der Natur einsetzen.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Sep.2013 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen