zur Navigation springen

Tiere : Wenn die Katze das Maul aufreißt

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Die Katze sieht ja gefährlich aus! Dabei will sie gar nicht zubeißen. Das Tier gähnt nur. Dabei reißt es sein Maul mächtig weit auf und kneift die Augen zusammen. Gähnen ist also etwas, das nicht nur wir Menschen machen. Zum Beispiel gähnen auch Affen. Bei manchen Affen bedeutet das aber nicht, dass sie müde sind. Sie wollen anderen Affen drohen!

zur Startseite

von
erstellt am 27.Mär.2015 | 01:02 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen