zur Navigation springen

Kultur : Wasserschlacht zum neuen Jahr

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Eine riesige Wasserschlacht! Leute begießen sich gegenseitig mit Wasser – zum Wasserfest. So heißt das Neujahrsfest in Thailand, das gerade auch in vielen anderen Ländern in Südostasien gefeiert wird – zum Beispiel in Kambodscha oder Myanmar. Das Fest dauert mehrere Tage. In den Straßen ist die Tage eine Menge los. Menschen tragen bunte Kostüme und sind geschminkt – zum Beispiel als prachtvolle, grüne Pfauen wie die Tänzer aus Myanmar.

zur Startseite

von
erstellt am 13.Apr.2016 | 01:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen