Spieltipp : Was wiegen 1000 Hummelfledermäuse und ein Fußballpokal?

„Sauschwer“. Für zwei bis acht Spieler ab 10 Jahren. 18,99 Euro. Verlag: Zoch.
„Sauschwer“. Für zwei bis acht Spieler ab 10 Jahren. 18,99 Euro. Verlag: Zoch.

Sauschwer heißt das Spiel – doch die Regeln sind einfach.

shz.de von
03. Januar 2015, 01:21 Uhr

Die Hummelfledermaus ist das kleinste Säugetier der Welt. Doch sind 1000 dieser kleinen Flattermäuse leichter oder schwerer als 10  000 Bienen? Um solche Fragen geht’s im Spiel Sauschwer.

Schwer zu spielen ist das nicht. Es geht einfach darum, Gewichte von Dingen, die auf den Karten des Spiels stehen, zu schätzen. Zum Beispiel das Gewicht des Champions-League-Pokals, von 100 Fußbällen oder einer 100 Meter langen Reihe von 1-Euro-Münzen. Die Karten werden jeweils auf die Spiel-Waage gelegt. Dann muss der Spieler, der dran ist, überlegen, welche Seite der Waage wohl mehr Gewicht enthält und das Schwein Helmut draufstellen.

Nun können die Gegner die Einschätzung anzweifeln oder weiterspielen. Im Zweifel werden die Gewichte, die auf den Rückseiten der Karten stehen, zusammengezählt. Dabei gibt es jede Menge zu staunen – zum Beispiel, wenn man dachte, 100 Kubikmeter Luft wiegen doch nichts und dann feststellt, dass sie 120 Kilogramm auf Helmuts Waage bringen. Und wenn 10000 Bienen noch leichter sind als 1000 Hummelfledermäuse. Punkte gibt es für diejenigen, die richtig geschätzt haben und die Schätzrunde beginnt von neuem.

„Sauschwer“. Für zwei bis acht Spieler ab 10 Jahren. 18,99 Euro. Verlag: Zoch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen