zur Navigation springen
Kindernachrichten

22. Oktober 2017 | 21:59 Uhr

Sport : Was ist ein Kantersieg?

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 07.Okt.2016 | 01:16 Uhr

Hast du beim Fußball schon mal ganz locker haushoch mit deinem Team gewonnen? Dann hast du einen Kantersieg errungen. So nennen Fußball-Experten oft einen Sieg, der mühelos schien. Ein Kantersieg gelang auch den Fußballerinnen des FC Bayern München. Sie haben gestern in der Champions League mit 6:0 gewonnen. Gegner war ein Verein aus Schottland. Ursprünglich hatte der Begriff Kantersieg gar nichts mit Fußball zu tun, sondern mit Pferde-Rennen. Kanter kommt aus dem Englischen und bezeichnet dort ein leichtes, langsames Galopp-Tempo. So wärmen die Reiter ihre Pferde vor Rennen auf. Wer ohne Mühe, also im Aufwärm-Tempo, gewinnt, fährt deshalb einen Kantersieg ein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen