Buchtipp : Vögel und Bienen brauchen unsere Hilfe

Stefanie Zysk, „Igelhaus und Meisen- Knödel“. Ab 6 Jahren. 64 Seiten. 9,99 Euro. Verlag: Kosmos.
Stefanie Zysk, „Igelhaus und Meisen- Knödel“. Ab 6 Jahren. 64 Seiten. 9,99 Euro. Verlag: Kosmos.

shz.de von
30. Mai 2016, 01:54 Uhr

Tiger, Löwen und Elefanten sind tolle und beeindruckende Tiere und müssen vor dem Aussterben beschützt werden. Doch auch Lebewesen vor unserer Haustür und im Garten wie Vögel und Bienen brauchen unsere Hilfe. Und genau von diesen Tieren handelt das Buch „Igelhaus und Meisen-Knödel“.

Wildbienen produzieren zwar keinen Honig, sind aber sehr wichtig für die Bestäubung der Blüten. Es gibt über 500 verschiedenen Wildbienenarten, doch viele von ihnen sind vom Aussterben bedroht. Deshalb sind wir nun dran, ihnen zu helfen. Im Buch finden sich Tipps und Tricks, wie man mit einfachen Mitteln wie Kieselsteinen ein Nest für sie bauen kann. Dieses selbstgebaute Kunstwerk kann man dann am Rand einer Wiese aufstellen, um Bienen und auch Hummeln einen Unterschlupf zum Nisten zu geben.

Dieses Buch ist ein super Ratgeber, ganz gleich, ob man sich schon viel in der Natur aufhält oder gerne mehr über unsere heimischen Tiere erfahren möchte. Dabei findet man auch noch viel heraus, was man vorher noch nicht über die Tiere wusste.

Stefanie Zysk, „Igelhaus und Meisen- Knödel“. Ab 6 Jahren. 64 Seiten. 9,99 Euro. Verlag: Kosmos.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen