zur Navigation springen
Kindernachrichten

23. August 2017 | 08:32 Uhr

Hörbuch : Violetta schrumpft!

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Violetta ist fassungslos. In der Warteschlange vor der Achterbahn ist sie auf einmal geschrumpft, einfach so! Erst hatte sie dieses Magenziehen, dann war ihr schwindelig und wusch, jetzt ist sie klein wie ein Fischstäbchen.

Das Gras erscheint der Zehnjährigen wie ein Urwald. Und die Ratten erst: gigantische Dinosaurier! „Violetta Winzig“ heißt das Hörbuch, das gleichzeitig Abenteuer-Geschichte und Krimi ist. Krimi deshalb, weil Violettas Oma beschuldigt wird, Schmuck geklaut zu haben. Die Enkelin ist empört und will ihrer Oma beistehen.

Auf der Suche nach dem wahren Dieb zeigt sich, dass es überaus praktisch ist, als Minimensch unterwegs zu sein. Leider hat Violetta anscheinend jedoch keinen Einfluss darauf, wann sie klein und wann wieder groß wird. Ein Winzling ist das Mädchen nämlich immer nur für kurze Zeit. Vielleicht kommt sie ja noch hinter das Geheimnis.

Die Eltern und Violettas große Schwester glauben ihr übrigens kein bisschen. Nur Oma wird hellhörig und erinnert sich, dass sie als Kind auch Schrumpf-Erfahrungen gemacht hat... Ein wunderbar rasantes und spannendes Hörvergnügen.

Lou Kuenzler, „Violetta Winzig. Ein fischstäbchengroßes Abenteuer“. Ab 8 Jahren. 2 CDs. 12,99 Euro. Verlag: Arena Audio.

zur Startseite

von
erstellt am 19.Aug.2014 | 01:46 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert