zur Navigation springen
Kindernachrichten

20. Oktober 2017 | 13:04 Uhr

Kinder : Unser Europa

vom

Eine riesengroße Gemeinschaft! Das ist die Europäische Union. Sie besteht aus 28 Ländern, die zusammenarbeiten. Wir haben Kinder in mehreren Ländern zu Europa befragt. Denn bald dürfen Erwachsene Politiker wählen, die in der EU mitarbeiten sollen.

Thiago (11) aus Spanien: „Die Lehrer in Spanien sind nett und gut“ --
Woran denkst du bei dem Wort Europa?  
Thiago: „Bei Europa denke ich an meine neue Heimat. Es ist der Kontinent, auf dem ich aufgewachsen bin.“  
Was würdest du gern einmal in Europa sehen oder besuchen?  
Thiago: „Ich würde besonders gern in Paris den Eiffelturm und auch den Triumphbogen aus der Nähe sehen. Der Eiffelturm ist das schönste Gebäude in ganz Europa, finde ich. Ich möchte Architekt werden und ganz große und tolle Gebäude mit vielen Spielplätzen und Discos für Kinder bauen. Und jedes Gebäude würde unten auch eine Schule haben. Mit Schwimmbad, falls es sehr warm wird, und mit Plätzen für Fußball, Basketball, Hockey und Volleyball. Ganz oben in den Gebäuden würden die Erwachsene arbeiten, die im Gebäude ihre Wohnungen haben. Damit sie nicht so weit fahren müssen. Ach ja, und die Schulen müssten sehr gute Lehrer haben natürlich.“ 
 Wo warst du schon mal in Europa?
Thiago: „Außer Spanien kenne ich in Europa nur Portugal. Das Essen dort hat mir sehr gut geschmeckt. Und die Strände waren schön.“  
Was magst du besonders an dem Land, in dem du lebst?  
Thiago: „Hier in Spanien mag ich die Schulen am liebsten, weil es so viele gute und nette Lehrer gibt. Und weil die Schulen so gute Einrichtungen haben und man dort so viel machen kann.“
1 von 6
Thiago (11) aus Spanien: „Die Lehrer in Spanien sind nett und gut“ -- Woran denkst du bei dem Wort Europa? Thiago: „Bei Europa denke ich an meine neue Heimat. Es ist der Kontinent, auf dem ich aufgewachsen bin.“ Was würdest du gern einmal in Europa sehen oder besuchen? Thiago: „Ich würde besonders gern in Paris den Eiffelturm und auch den Triumphbogen aus der Nähe sehen. Der Eiffelturm ist das schönste Gebäude in ganz Europa, finde ich. Ich möchte Architekt werden und ganz große und tolle Gebäude mit vielen Spielplätzen und Discos für Kinder bauen. Und jedes Gebäude würde unten auch eine Schule haben. Mit Schwimmbad, falls es sehr warm wird, und mit Plätzen für Fußball, Basketball, Hockey und Volleyball. Ganz oben in den Gebäuden würden die Erwachsene arbeiten, die im Gebäude ihre Wohnungen haben. Damit sie nicht so weit fahren müssen. Ach ja, und die Schulen müssten sehr gute Lehrer haben natürlich.“ Wo warst du schon mal in Europa? Thiago: „Außer Spanien kenne ich in Europa nur Portugal. Das Essen dort hat mir sehr gut geschmeckt. Und die Strände waren schön.“ Was magst du besonders an dem Land, in dem du lebst? Thiago: „Hier in Spanien mag ich die Schulen am liebsten, weil es so viele gute und nette Lehrer gibt. Und weil die Schulen so gute Einrichtungen haben und man dort so viel machen kann.“
Foto:
1 von 6