Unglück : Trauer nach Hubschrauber-Absturz

shz.de von
02. Dezember 2013, 00:33 Uhr

Die Menschen legen Blumen an eine Mauer. Oder sie stehen schweigend da. Denn sie trauern. So sah es am Wochenende an einigen Orten in Schottland aus. Schottland ist ein Teil von Großbritannien. In der Stadt Glasgow war am späten Freitagabend ein Unglück geschehen. Ein Helikopter war auf eine Kneipe gestürzt. Dabei starben mehrere Menschen, viele wurden verletzt. Wie es zu dem Absturz kam, war am Sonntagabend noch nicht klar. Experten vermuten, dass es Probleme mit der Technik des Helikopters gab. Das Ganze wird aber noch genauer untersucht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen