Sport : Titel zu gewinnen, ist das Schönste

Den Pokal in die Luft strecken – das wollen die Eintracht Frankfurt und die Borussia morgen beide gern.
Den Pokal in die Luft strecken – das wollen die Eintracht Frankfurt und die Borussia morgen beide gern.

shz.de von
25. Mai 2017, 18:29 Uhr

Die meisten Fußballer aus der heutigen Mannschaft waren damals noch nicht mal geboren. Fast 30 Jahre ist es her, dass Eintracht Frankfurt den DFB-Pokal zuletzt gewann. An diesem Samstag könnte es seit Langem mal wieder so weit sein.

Eintracht Frankfurt steht im Finale des Wettbewerbs. Dieses Endspiel wird einmal im Jahr in der deutschen Hauptstadt Berlin ausgetragen. „Wir können Geschichte schreiben“, sagte ein Frankfurter Spieler.

Dafür muss die Eintracht das Finale aber erst mal gewinnen. Und das wird alles andere als einfach! Denn der Gegner heißt Borussia Dortmund. Dieser Verein stand allein in den vergangenen fünf Jahren viermal im Endspiel. Zuletzt mussten sich die Dortmunder aber dreimal geschlagen geben. Jetzt will der Club endlich wieder ein Finale gewinnen. Denn: „Es gibt nichts Schöneres, als einen Titel zu gewinnen“, sagte einer der Dortmunder Spieler.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen