Politik : Telefonieren aus traurigem Anlass

In der Stadt London kam es am Mittwoch zu einem Anschlag. Polizisten sichern die Straßen.
Foto:
1 von 3
In der Stadt London kam es am Mittwoch zu einem Anschlag. Polizisten sichern die Straßen.

Die deutsche Kanzlerin ruft nach einem Terroranschlag bei ihrer englischen Kollegin an.

shz.de von
23. März 2017, 18:05 Uhr

Kanzlerin Angela Merkel rief ihre Kollegin in Großbritannien an. Die Regierungschefin des Landes heißt Theresa May. Die beiden Politikerinnen wollten sich am Mittwochabend aber nicht einfach so unterhalten. Für das Telefonat gab es einen traurigen Anlass.

Kurz zuvor hatte ein Mann in London in Großbritannien einen Anschlag verübt und mehrere Menschen getötet. Angela Merkel sagte, dass sie an die Menschen in London denke. Den Verletzten wünschte sie, dass sie sich schnell erholen.

Auch andere Politiker meldeten sich und sprachen den Menschen in Großbritannien ihr Mitgefühl aus. Fahnen wehten auf halbmast, also etwas tiefer als sonst. Damit soll Trauer ausgedrückt werden. Manche Menschen legten Blumen in London ab, um der Opfer zu gedenken.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen