Sport : So spielen die Handballer bei der WM

Wie weit werden Johannes Sellin und seine Teamkollegen bei der Handball-WM wohl kommen?
Foto:
Wie weit werden Johannes Sellin und seine Teamkollegen bei der Handball-WM wohl kommen?

shz.de von
14. Januar 2015, 01:46 Uhr

Wie weit kommt die deutsche Mannschaft bei der Handball-Weltmeisterschaft? „Ins Achtelfinale müssen wir, das Viertelfinale wäre ein Erfolg.“ Das sagte zumindest ein wichtiger Vertreter der deutschen Handballer zu Reportern. Gestern reiste die deutsche Mannschaft nach Katar. Das kleine Land liegt in Asien.

Dort beginnt morgen das WM-Turnier. Einen Tag später steht für die Deutschen das erste Spiel auf dem Plan. Insgesamt sind 24 Länder bei der WM dabei. Sie sind am Anfang in vier Gruppen aufgeteilt. Deutschland spielt in Gruppe D. Die Gegner heißen Dänemark, Polen, Russland, Argentinien und Saudi-Arabien.

Die ersten vier Teams jeder Gruppe erreichen das Achtelfinale. In dieser Runde sind noch 16 Mannschaften übrig. Wer gewinnt, kommt ins Viertelfinale. So kämpfen sich die Mannschaften Runde um Runde weiter – bis zwei Länder im Finale stehen. Diese beiden Teams spielen um den Weltmeister-Titel. Ob es Deutschland bis ins Endspiel schafft? Das wäre schon eine große Überraschung.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen