zur Navigation springen

Leute : Snapchat? Bei Lorde nur für Freunde

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Instagram, Twitter, Facebook, YouTube – klar, auch die Sängerin Lorde findet man auf diesen Internet-Seiten. Sie postet zum Beispiel Bilder von sich bei der Arbeit oder in tollen Klamotten. Auch die App Snapchat benutzt Lorde, sogar sehr gern, erzählte sie. Allerdings bekommen das ihre Fans nicht zu sehen, sondern nur ihre Freunde. „Ich halte mich für den weltweit witzigsten Snapchat-User. Das ist einfach mein Medium“, sagt die Sängerin aus Auckland in Neuseeland. „Auch meine ganzen Freunde lieben die Storys, die ich da verbreite. Aber es bekommen sie eben nur 20 Leute zu sehen.“

zur Startseite

von
erstellt am 13.Jun.2017 | 17:51 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen