Ausflug : Seesterne, Muscheln und „Glitzerfische“

27ckina paula_lupe_l
1 von 2

shz.de von
08. Mai 2015, 01:37 Uhr

Hast du schon mal gesehen, wie ein Seestern eine Muschel knackt? Und weißt du, wie man feststellt, ob ein Krebs ein Mädchen oder ein Junge ist? Beim Kids Festival des Geomar Forschungzentrums an diesem Wochenende kannst du es erfahren. Das Festival findet in Kiel an der Kiellinie statt. Auf dem Forschungsschiff „Littorina“ gegenüber dem Geomar Aquarium zeigt das Geomar-Team Meerestiere aus der Ostsee – und man darf auch mal einen Seestern oder eine Strandkrabbe in die Hand nehmen. Beim Kids Festival geht es aber auch um ein Thema, dass Meeresforschern Sorgen macht: um den Plastikmüll, der die Ozeane verschmutzt. Die Autorin Sabine Ebel-Urbanyi hat ein spannendes und kindgerechtes Buch darüber geschrieben: „Dümpel bei den Glitzerfischen“. Daraus liest sie auf dem Kids Festival am Sonnabend um 13, 14 und 15 Uhr vor sowie am Sonntag um 12, 13 und 14 Uhr.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen