tiere : Seehasen leben im Meer statt auf der Wiese

Sie können sich an glatten Oberflächen fest saugen.
Sie können sich an glatten Oberflächen fest saugen.

Diese Tiere haben besondere Fähigkeiten.

shz.de von
02. Februar 2017, 03:08 Uhr

Woran denkst du bei dem Wort Seehase? Vielleicht an einen Fisch mit Hasenohren? Oder an einen Hasen, der unglaublich gern schwimmen geht? Tatsächlich sind Seehasen Fische. Sie leben im nördlichen Atlantik, in der Nordsee und der Ostsee. Anders als viele andere Fische haben Seehasen keine Schuppen. Am Bauch haben sie eine Saugscheibe. Mit der können sie sich an glatten Oberflächen festsaugen. Übrigens: Es gibt nicht nur Fische, die Seehasen heißen, sondern auch Meeresschnecken.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen