zur Navigation springen

Gartenfest : Schubkarren-Rennen und Lagerfeuer

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Das Garten-Projekt Villekula hat alle zwei Wochen tolle Tipps für Kina-Leser. Morgen wollen die Villekula-Gärtner mit euch ein Sommerfest feiern.

shz.de von
erstellt am 12.Jun.2015 | 01:33 Uhr

In einem großen Garten kann man sich so richtig austoben. Dort ist Platz für ein Schubkarren-Wettrenen und fürs Kirschkern-Weitspucken. Oder für ein Lagerfeuer, über dem man Stockbrot backen kann. Das alles und noch viel mehr gibt es morgen beim Villekula-Gartenfest.

„Villekula – davon habe ich doch schon mal gehört?“, fragst du jetzt vielleicht. Ja, genau! Alle zwei Wochen gibt Tjorven Reisener, Erfinderin und Leiterin des Villekula-Projekts, hier auf der Kina-Seite Tipps für junge Gärtner.

Wir haben schon Korkenvasen gebastelt, einen Kürbis gepflanzt und ein Mini-Gewächshaus dafür gebaut. Die Pflanzen wachsen nun im Villekula-Garten und vielleicht ja auch schon bei dir zu Hause.

Auch heute hat Tjorven wieder einen Gartentipp für dich: Sie erklärt, wie du Kräuter erntest und daraus leckere Kräuterbutter machst.

Du hast keinen Kräutergarten? Oder du willst das lieber mit Tjorven zusammen machen? Dann kommst du morgen einfach in den Villekula-Garten, Quakenweg 20 (am Friedenshügel), zum Mitfeiern.  Von 10 bis 19 Uhr kannst du dort nicht nur Kräuterbutter mit herstellen, sondern auch Apfelsaft pressen und natürlich schauen, was Tjorven und die Gartenkinder schon alles zum Blühen gebracht haben. Und vielleicht wirst du ja selbst ein Villekula-Kind.

 

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen