zur Navigation springen

Film : Schon gewählt, aber noch geheim!

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Wenn es am Sonntag bei uns Nacht wird, beginnt wenig später in Amerika eine besondere Veranstaltung: die Verleihung der Oscars im Land USA. Die Oscars sind berühmte Filmpreise, etwa für Schauspieler und Filmemacher. Zu gewinnen gibt es in der Stadt Los Angeles mehrere goldene Figuren. Sie sehen aus wie ein Mensch, der ein großes Schwert vor sich in den Händen hält.

Wer einen Oscar bekommen wird, steht schon vor der Verleihung fest. Die Ergebnisse sind aber streng geheim. Erst bei der Verleihung werden sie auf der Bühne aus Umschlägen geholt und bekannt gegeben.

Oscar ist übrigens ein Spitzname. Er stammt wohl von einer Frau, die mal mit den Preisen zu tun hatte. Sie meinte, die Statue sehe ihrem Onkel Oscar ähnlich. Das ist zumindest die Geschichte, die man sich erzählt.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Feb.2016 | 01:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert