Tiere : Schaf mit dunkler Schnauze

Das Walliser Schwarznasenschaf hat eine dunkle Schnute.
Das Walliser Schwarznasenschaf hat eine dunkle Schnute.

shz.de von
11. September 2015, 01:35 Uhr

Es sieht aus, als hätte es seine Schnauze in einen Topf mit flüssiger Schokolade gesteckt. Denn dieses Schaf hat eine dunkle Schnute. Deswegen hat es auch seinen Namen bekommen: Walliser Schwarznasenschaf. Wallis ist ein Gebiet in unserem Nachbarland Schweiz. Das Fell der Walliser Schwarznasenschafe ist überwiegend weiß. Außer im Gesicht gibt es noch schwarze Stellen an den Beinen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen