zur Navigation springen

Buchtipp : Rico, Oskar und die Silberfische

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 22.Feb.2017 | 01:10 Uhr

Dieser witzige Comic ist eine Fortsetzung der Bücherreihe um die Freunde Rico und Oskar. In dem Buch „Fische aus Silber“ geht es hauptsächlich um Freundschaft. Der tiefbegabte Rico und der hochbegabte Oskar haben an der Straße der Diefe 93 ein Haus aus Sperrmüll gebaut. Doch eines Tages kommt die Stadtreinigung und holt den Müll ab. Die riesigen Staubwolken machen Rico und Oskar total dreckig. Daraufhin veranstalten die Freunde einen Tauchwettbewerb in der Badewanne von Rico. Dabei entdecken sie Silberfische. „Die Fische sind kurz vor dem ertrinken“, dass erkennt Oskar sofort. Rico und Oskar beschließen, sie zu retten. Aber damit ist es noch nicht getan…

Mir haben die Comics besonders gut gefallen. Sie sind cool.

Andreas Steinhöfel, „Rico & Oskar: Fische aus Silber“. Ab 8 Jahren. 48 Seiten. 9,99 Euro. Verlag: Carlsen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen