Tiere : Raus aus der Höhle!

<p>Zum ersten Mal spielte das Eisbär-Mädchen am Mittwoch mit Bällen.</p>
1 von 3

Zum ersten Mal spielte das Eisbär-Mädchen am Mittwoch mit Bällen.

shz.de von
10. März 2016, 01:02 Uhr

Wie niedlich: Der kleine Eisbär im Zoo von Bremerhaven hat gestern zum ersten Mal Spielzeug bekommen. Einen orangenen Kegel und Bälle zum Beispiel. Das Eisbärbaby war im Dezember zur Welt gekommen. In der letzten Woche war es zum ersten Mal aus der Wurfhöhle in ein anderes Gehege gegangen. So wird der Stall genannt, in dem Eisbären ihre Jungen zur Welt bringen. In das andere Gehege hatte der Zoo nun das Spielzeug für den Eisbären gelegt. Damit tollte er herum, berichtete die Zoo-Direktorin. Bevor es dann ins Außengehege geht, wo die Besucher das Kleine sehen können, dauert es noch ein bisschen. Dafür soll es noch üben, Treppen zu steigen. Und auch Schwimmen soll der Bär erst lernen. Dafür wird in der nächsten Woche Wasser in ein Planschbecken gefüllt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen