zur Navigation springen

Leserbriefe : Post für Piet und Paula

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Die Kina-Redaktion will’s wissen: Was interessiert unsere jungen Leser am meisten?

Was wollen Kinder lesen? Das fragen sich Piet und Paula jeden Tag in ihrer Redaktion. Toll finden sie es deshalb, wenn ihre jungen Leser ihnen Briefe schreiben und ihre Meinung sagen.

Gerade ist ein ganzer Klassensatz von Leserbriefen angekommen aus der Grundschule Schmalenbeck in Großhansdorf. An einem Tag Ende März haben sich die Schüler der Klasse 4b die Zeitung besonders genau angeschaut. Am meisten hat sie der Flugzeugabsturz in den Alpen interessiert. „Es hat mich ziemlich schockiert, dass der Co-Pilot das Flugzeug zum Absturz gebracht hat“, schreibt Calina. „Dieses Thema interessiert sehr viele Menschen. Und alle fragen sich, warum er das gemacht hat“, steht in Melikes Brief. Und Lukas schreibt: „Das macht mich sehr traurig.“

Doch es gibt noch viele weitere Themen, die die Grundschüler interessieren. Lucia gefällt der Artikel „Wenn Internet Jugendliche einsam macht“. Sie meint: „Davon sind viele betroffen. Ich bin auch der Meinung, dass man sich mehr mit Freunden treffen sollte, anstatt im Internet zu surfen.“ Sarah findet einen Artikel über ein Theaterstück in ihrer Region besonders gut und möchte noch mehr darüber erfahren. Felix fährt gern Miniscooter und hat deshalb besonders gern den Artikel „Noch mehr mobiler Kinderspaß“ gelesen.

Timo interessiert sich sehr für die Umwelt. Er schreibt: „Im Bericht ,Das sind die Paradiese vor unserer Haustür’ habe ich gelesen, dass Hunderte Quadratmeter Wald verschwunden sind.“ Und auch die Artikel zum Tierschutz und über ein Kohlekraftwerk hat er gelesen.

Was alle Schüler der Klasse 4b gemeinsam haben: Für jeden gibt es in der Zeitung etwas Interessantes.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Apr.2015 | 01:54 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen