zur Navigation springen

Sport : Piets Vereinscheck: TSG 1899 Hoffenheim

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Hm, wofür stehen bloß die Buchstaben TSG? Das fragen sich manche Leute, wenn sie vom Fußballverein TSG 1899 Hoffenheim hören. Die Abkürzung bedeutet: Turn- und Sportgemeinschaft. Hier erfährst du noch einiges mehr über den Club aus Baden-Württemberg:

DER SONG: „Hoffe, Hoffe! Wir sind Hoffe! 1899 Hoffenheim. Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf, super Hoffe TSG!“ Dieses Lied hören und singen die Fans, wenn sie ein Spiel des Vereins in seinem Heimatstadion besuchen. Die Hymne ist noch recht neu. Es gibt sie erst seit wenigen Jahren.

DAS MASKOTTCHEN heißt Hoffi. Es ist eine Elchfigur, die in einem blau-weißen T-Shirt und einer Hose herumspringt. Blau und Weiß sind auch die Farben von 1899 Hoffenheim.

DAS STADION ist nicht besonders groß. Es gehört zu den kleinsten Stadien unter den Bundesliga-Vereinen. Knapp über 30 000 Zuschauer finden in der Rhein-Neckar-Arena Platz.

DIE ERFOLGE: Seit dem Jahr 2008 spielt 1899 Hoffenheim in der Bundesliga. Ein richtiger Knaller wie eine Meisterschaft ist dem Club aber noch nie geglückt.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Nov.2014 | 01:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert