zur Navigation springen

Buchtipp : Ottilie: Ein Vorbild für angehende Leseratten

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Ottilie ist eine Ratte, die Geschichten liebt – eine Leseratte. Das ABC beherrscht sie natürlich im Schlaf. Sie liest im Affenzahn Bücher über Cowboys, Drachen, Esel und übers „Zappeltier, das Zebrastreifen hatte – es trabte durch das Zauberland und mampfte Zuckerwatte“. So reimt die Autorin Susanne Lütje die Geschichte von Ottilie in dem Buch übers Bücherlesen.

Das Buch ist gut für angehende Leseratten geeignet, denn es macht neugierig auf die Welt der Bücher. Und dazu gibt es Spiele, Notizbücher und sogar eine Plüsch-Ottilie, die sie beim Lesenlernen begleitet.Susanne Lütje (Text) / Wiebke Rauers (Illustration), „Von Affenzahn bis Zuckerwatte – Das ABC der Leseratte“. Ab 5 Jahren. 40 Seiten. 7,99 Euro. Verlag: Oetinger.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Feb.2017 | 01:21 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen