zur Navigation springen

Nur heute: Die letzte Rätsel-Runde für ein Treffen mit den Stars beim RSH-Kindertag

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 29.Aug.2013 | 03:48 Uhr

Am Sonntag macht der RSH-Kindertag nach neun Jahren wieder einmal in Schleswig Station. Sechs Bands werden dort für Stimmung sorgen.

Wer seine Stars nicht nur auf der Bühne, sondern einmal hautnah erleben möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu: Der sh:z und RSH verlosen Meet & Greets mit den Stars des Kindertags. Nachdem es in den letzten Tagen bereits persönliche Treffen mit Frida Gold und Blue zu gewinnen gab, folgt nun die Chance auf Treffen mit den vier weiteren Bands. Glasperlenspiel, die derzeit mit ihrer Single „Nie vergessen“ die deutschen Charts stürmen, sind dabei. Auch die vier Teenie-Jungs von den Neon Dogs gelten als echte Senkrechtstarter: Spätestens seit sie in diesem Jahr als Vorgruppe von Justin Bieber auf Tour gingen, erfreuen sie sich großer Beliebtheit. Das sympathische Duo von 48 Stunden hat sich mit seiner authentischen Musik und den gefühlvollen Texten einen Namen gemacht. Und Kompliment gewann den Schleswig-Holstein-Song-Contest 2010 bei RSH mit ihrem Hit „Allens Kloor“.

Um eine dieser vier Bands beim Kindertag backstage persönlich zu treffen, müsst ihr diese Frage beantworten:
In welchem Jahr fand der RSH-Kindertag schon einmal in Schleswig statt?
a) 1995
b) 2004
c) 2012
Sendet die Antwort mit dem Betreff „Meet and Greet – Favorit“ noch heute an folgende E-Mail-Adresse: kindertag@rsh.de. Gebt bitte auch unbedingt mit an, welche der vier oben genannten Bands ihr gern treffen würdet. Unter allen richtigen Einsendungen wird ein Gewinner ausgelost. Vergesst nicht, Namen, Adresse und Telefonnummer anzugeben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen