zur Navigation springen

Nintendo : Neue Spiele für eine neue Konsole

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 24.Apr.2017 | 17:40 Uhr

Über eine neue Konsole freuen sich viele. Aber das Gerät allein macht natürlich noch nicht glücklich. Bevor man sich eine Konsole kauft, sollte man sich überlegen: Gibt es eigentlich genügend Spiele, die ich gut finde?

Seit März gibt es die neue Spielkonsole Switch von Nintendo. Sie lässt sich unterschiedlich nutzen, zu Hause und unterwegs. Zum Start der neuen Konsole sind bereits einige Spiele erschienen: zum Beispiel „The Legend of Zelda“ und „Just Dance 2017“. Oder das Spiel „Lego City Undercover“: Dabei geht es darum, den Schurken Rex Fury zu schnappen.

Noch gibt es allerdings nicht allzu viele Spiele für die Konsole, gerade für Kinder. Immerhin: Im Laufe des Jahres sollen noch einige dazukommen. Die Mario-Freunde dürfen sich auf „Mario Kart 8 Deluxe“ freuen. Das Spiel kommt schon in dieser Woche heraus. Hier kannst du mit deinen Freunden in speziellen Arenen bei Autorennen gegeneinander antreten. Besonders praktisch ist die Schlau-Steuerung. Damit kann man mit seinem Auto nicht von der Strecke stürzen.

Ein anderes Spiel ähnelt dem berühmten Spiel „Minecraft“. Es heißt „Cube Life: Island Survival“. Hier geht es darum, aus verschiedenen Materialen neue Gebäude und Werkzeuge herzustellen. Wer doch lieber „Minecraft“ spielen möchte, muss sich noch ein bisschen gedulden. Doch auch dieses Spiel soll für die Switch erscheinen.

Richtig bunt wird es bei dem Spiel „Splatoon 2“. Hier liefert ihr euch aufregende Farbschlachten. Ziel ist es, möglichst viele Flächen in der eigenen Farbe einzufärben. Bis zu acht Spieler können hier gegeneinander spielen. Das Spiel soll im Sommer für die Switch erscheinen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen