Tiere : Nalani und ihr Baby

Gorillamama Nalani kümmert sich liebevoll um ihr Baby.
Foto:
Gorillamama Nalani kümmert sich liebevoll um ihr Baby.

shz.de von
19. August 2016, 01:45 Uhr

Nalani hält ihr Baby fest im Arm. Es ist gerade erst zur Welt gekommen, in einem Zoo im Land Spanien. Nun hofft man dort, dass es sich gut entwickelt. Das geht bei Gorilla-Babys in der Regel viel schneller als bei uns Menschen. Mit etwa viereinhalb Monaten können kleine Gorillas schon auf allen Vieren laufen und mit sechs Monaten klettern. Menschen dagegen laufen etwa mit einem Jahr oder später. Bis das Baby von Nalani losläuft, dauert es aber auch noch ein bisschen. Noch klammert es sich am Bauch seiner Mutter fest und lässt sich von ihr tragen. Und manchmal rollt Nalani auch mit ihrem Kind durchs Gehege.

Wie Nalani mit ihrem Baby herumtollt, kannst du auf der Website des Zoos im Video sehen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen