zur Navigation springen

Buchtipp : Mit Roby, Variabla und Datendrache durch die Computerwelt

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 13.Okt.2017 | 01:43 Uhr

Lea und Paul wollen programmieren lernen. Du kannst sie dabei begleiten und zusammen mit Roboter Roby, Datendrache und Variabla kurze Aufgaben lösen. Sie erklären, was zum Beispiel Algorithmen, Integer und Booleans sind und wie du einen Roboter so programmierst, dass er dein Zimmer aufräumt.

In der App zum Buch „Einfach Programmieren für Kinder“ gibt es neben den Erklärungen auch noch lustige Spiele. Damit verfestigst du, was du bis dahin gelernt hast.

Wenn du das alles drauf hast, kannst du später auf verschiedenen Webseiten wie zum Beispiel www.scratch.mit.edu, www.open-roberta.org oder auch bei www.code.org kleine Animationen, Spiele oder Roboter programmieren. Ich finde die kleinen Comicfiguren im Buch nett gestaltet, doch dass sich die Aufgaben bei der App oft wiederholen, stört mich ein wenig.

Diana Knodel, Philipp Knodel, „Einfach Programmieren für Kinder“. Ab 8 Jahren. 64 Seiten. 14,99 Euro. Verlag: Carlsen.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen