Leute : Lieber nicht zu früh Filme drehen

Falls Keira einmal eine Tochter hat, will sie nicht, dass diese schon als Kind mit dem Schauspielern anfängt.
Falls Keira einmal eine Tochter hat, will sie nicht, dass diese schon als Kind mit dem Schauspielern anfängt.

Oft stehen Kinder und als junge Schauspieler vor der Kamera. Die britische Schauspielerin Keira Knightley findet aber, dass es besser sei, erst später berühmt zu werden.

shz.de von
05. Juni 2014, 04:04 Uhr

Die Schauspielerin Keira Knightley war schon als junges Mädchen bekannt. Sie hat nämlich bereits als Kind in Filmen mitgespielt. Falls sie selbst einmal eine Tochter hat, soll die es aber anders machen, meint Keira. Sie glaubt, dass es als Kind oder Jugendlicher besser ist, wenn nicht die ganze Welt alles über einen erfährt. Zum Beispiel, wenn einem etwas Peinliches passiert. Bei berühmten Schauspielern kann es sein, dass am nächsten Tag Zeitungen darüber berichten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen