Ausflug : Leben wie in der Steinzeit

Forscher wollen im Steinzeit-Museum auch Häuser bauen wie vor 7000 Jahren.
Forscher wollen im Steinzeit-Museum auch Häuser bauen wie vor 7000 Jahren.

shz.de von
16. Juli 2015, 01:35 Uhr

Stell dir vor, du hast Hunger, aber keinen Kühlschrank, Speisekammer oder Supermarkt, in dem du etwas zu essen bekommst. Da ist einfach nur die Natur um dich herum, in der du nach Essbarem suchen musst. Für die Menschen in der Steinzeit war das ganz normal. Vor 7000 Jahren gingen sie auf die Jagd, fischten und sammelten essbare Pflanzen. Im Steinzeitpark Albersdorf in Dithmarschen versuchen Archäologen und andere Experten bald einige Wochen, genau so zu leben. Vom 27. Juli bis 6. September starten sie die „Siedlung der letzten Jäger“. Und jeder darf in den Öffnungszeiten täglich von 11 bis 17 Uhr dabei zuschauen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen