Sport : Kuddelmuddel auf dem Meer

Kitesurferin Gisela Pulido springt auf ihrem Brett hoch über das Meer.
Kitesurferin Gisela Pulido springt auf ihrem Brett hoch über das Meer.

shz.de von
05. August 2014, 01:53 Uhr

Jetzt bloß nicht verknoten! Auf der Nordsee bei St. Peter-Ording herrscht gerade ein ganz schönes Gewusel. Kitesurfer treten dort bei einem wichtigen Turnier gegeneinander an. Dicht gedrängt sausen sie mit ihren Brettern über die Wellen. Manchmal verheddern sich die Leinen von zwei Surfern. Dann kann der Wettkampf für sie vorbei sein, wenn sie die Schnüre nicht mehr entwirren können. Aber das ist selten. Die Sportler wissen, aus welcher Richtung der Wind kommt. Sie passen gut auf. Außerdem gibt es Vorfahrtsregeln, an die sie sich halten sollen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert