Sport : Krisen-Hamburger gegen Super-Bayern

Hamburgs Trainer Bert van Marwijk macht sich Sorgen um seinen Verein.
Hamburgs Trainer Bert van Marwijk macht sich Sorgen um seinen Verein.

Der HSV hat im Moment wenig zu lachen.

shz.de von
12. Februar 2014, 01:20 Uhr

Ausgerechnet der FC Bayern München! Das könnten die Fußballer des Hamburger SV denken. Sie spielen heute im DFB-Pokal gegen die Bayern. Und der Club aus München ist super drauf. Ganz im Gegenteil zum HSV: Da läuft es gerade überhaupt nicht. In der Bundesliga steht der Verein im Moment auf einem Abstiegsplatz. Der Hamburger Trainer sagt sogar: „Ich habe das Gefühl, wenn es so weitergeht, dass der Verein sich selber zerstört.“ Oh weia! Doch der Bayern-Trainer warnt seine Spieler: „Passt auf, Jungs, passt auf!“ Er denkt nämlich, dass die Hamburger Spieler gerade jetzt besonders motiviert sind und unbedingt gegen die Bayern gewinnen wollen.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert