zur Navigation springen

Weltkindertag : Kindertag mit Piet und Paula

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Trotz schlechtem Sonntags-Wetter hatten die kleinen Besucher des Weltkindertagsfest in Husum richtig viel Spaß.

shz.de von
erstellt am 14.Sep.2014 | 15:04 Uhr

Am Anfang blitzte und donnerte es über dem Weltkindertagsfest in Husum. Doch davon ließ sich Annika (10, links) nicht abhalten. Sie ging mit ihrer Schwester Nele (6, rechts) und ihrer Freundin, die ebenfalls Nele heißt und 8 Jahre alt ist, zum Fest. Die drei Mädchen hatten gerade deshalb eine Menge Spaß. Denn diesmal waren nur ein paar Tausend Kinder bei dem Kindertag – und nicht wie sonst mehrere Zehntausend. So waren die Schlangen vor Hüpfburgen, Wurfspielen und Schminkzelten nicht so lang wie sonst. Da konnten sie auch noch bei Piet und Paula vorbeischauen und ihre ganz persönliche Kina-Seite mitnehmen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert