Jetzt wird's ernst! Deutschland wählt

29ckina bundestagwahl gunga 3

shz.de von
21. September 2013, 00:31 Uhr

Kanzlerin Angela Merkel, die nervös von einem Bein aufs andere hüpft. Oder der Politiker Peer Steinbrück, der vor Anspannung an den Nägeln knabbert. Solche Bilder sieht man am Sonntag wohl nicht. Doch aufgeregt werden die beiden sicher sein! Denn morgen ist der Tag, auf den sie und ihre Parteien CDU und SPD lange gewartet haben. Dann ist Bundestagswahl. Diese Wahl entscheidet, welche Abgeordneten es ins Parlament in Berlin schaffen. Und welche Parteien viel in der Politik bestimmen werden

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen