Ausstellung : In Harry Potters Schlafzimmer schauen

Den sprechenden Hut kann man in der Ausstellung aus der Nähe sehen.
Foto:
Den sprechenden Hut kann man in der Ausstellung aus der Nähe sehen.

shz.de von
02. Oktober 2014, 01:49 Uhr

Einen Hut, der sprechen kann, den kennst du von...? Genau, Harry Potter! In den Filmen ist zu sehen, wie der zerknautschte Hut munter vor sich hin redet. Wer möchte, kann sich den Plapper-Hut auch in Wirklichkeit ansehen: Heute beginnt eine Ausstellung in der Stadt Köln. Die liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. In der Ausstellung sind noch mehr Dinge aus den Harry-Potter-Filmen zu sehen. Etwa die runde Brille, die der Zauberschüler trug. Auch das Schlafzimmer, in dem Harry in der Zauberschule schlief, wird gezeigt – und fliegende Besen. Mehr Infos zur Ausstellung findest du im Internet unter www.odysseum.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen