Tiere : Hund spielt Katze

Der Hund passt nicht durch die Katzenklappe.
Foto:
1 von 1
Der Hund passt nicht durch die Katzenklappe.

shz.de von
06. Mai 2016, 14:00 Uhr

Ob dieser Hund wohl gerade eine Katze verfolgt hat und dann in der Katzenklappe stecken geblieben ist?

Katzenklappen haben manche Katzenbesitzer. So können ihre Tiere alleine rausgehen und wieder ins Haus schlüpfen. Für viele Hunde sind Katzenklappen aber zu klein. Der Körper des Hundes auf dem Bild passt wohl nicht durch die kleine Öffnung. Aber vielleicht wollte er ja auch nur ein bisschen frische Luft schnappen!

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen