zur Navigation springen

Sport : Handball-WM: Heute geht’s gegen Dänemark

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 17.Dez.2013 | 16:36 Uhr

Sechs Spiele, sechs Siege. Für die deutschen Handballerinnen läuft es gerade richtig gut. Die Mannschaft macht bei der Weltmeisterschaft in dem Land Serbien mit. Die ersten sechs Spiele haben die Deutschen gewonnen. Heute treten sie gegen die Mannschaft aus Dänemark an. Für den Trainer der Deutschen ist das Spiel etwas ganz Besonderes. Er heißt Heine Jensen und kommt aus Dänemark. „Wir freuen uns riesig auf dieses Spiel“, sagte er. Auch seine Spielerinnen freuen sich auf den Gegner. Denn einige von ihnen haben selbst für Vereine aus Dänemark gespielt. Schon jetzt sind beide Teams unter den besten acht Mannschaften des Turniers. Das reicht ihnen aber noch nicht. „Wir sind noch lange nicht fertig, wir wollen mehr“, sagte eine der deutschen Spielerinnen. Mit einem Sieg wäre Deutschland im Halbfinale. Von dort ist es nicht mehr weit bis zum Endspiel.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen