zur Navigation springen

Tiere : Hallo, ich bin ein Pinselohrschwein

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Im Hamburger Tierpark Hagebeck genießen Tierbabys die Frühlingssonne.

shz.de von
erstellt am 17.Apr.2014 | 01:44 Uhr

Hey du! Ich möchte mich dir vorstellen: Ich bin ein Pinselohrschwein – aber noch ein ganz junges. Ich lebe zwar hier in einem Zoo in Hamburg. Aber viele meiner Kumpels stapfen durch Westafrika und Zentralafrika. Was glaubst du, warum wir Pinselohrschweine heißen? Richtig, es hat mit unseren Ohren zu tun. Noch sieht man es meinen langen Ohren nicht an. Aber wenn ich älter bin, wachsen mir lange Haare an den Ohrspitzen. Manche Leute finden: Das sieht aus, als hätten wir Pinsel an den Lauschern.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert