Buchtipp : Flucht und Integration leicht erklärt

 Christine Schulz-Reiss, „Nachgefragt: Flucht und Integration“. Ab 12 Jahren. 144 Seiten. 6,95 Euro. Verlag: Loewe.
Christine Schulz-Reiss, „Nachgefragt: Flucht und Integration“. Ab 12 Jahren. 144 Seiten. 6,95 Euro. Verlag: Loewe.

shz.de von
19. Oktober 2016, 01:48 Uhr

Flüchtlinge, Integration, Asyl, Schlepper, Grenzen – über diese Themen spricht zurzeit fast jeder. Aber was bedeutet das alles eigentlich? In dem Sachbuch „Nachgefragt: Flucht und Integration“ werden nicht nur unbekannte Wörter und Abkürzungen erklärt, sondern zum Beispiel auch, was die Menschen schon in der Vergangenheit zur Flucht getrieben hat. Oder welche Probleme sie im neuen Land erwarteten und wie es heute aussieht. Außerdem werden Fragen zu Religion, Politik und mehr beantwortet.

Jedes Thema ist aber nicht zu lang oder kompliziert beschrieben. Es gibt auch einen Test, bei dem man selbst herausfinden kann, wie viel man eigentlich über Deutschland weiß. Und Ideen, wie man etwas tun und helfen kann.

Christine Schulz-Reiss, „Nachgefragt: Flucht und Integration“. Ab 12 Jahren. 144 Seiten. 6,95 Euro. Verlag: Loewe.
 

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen