Hörbuch : Fliegende Popel und ein verschwundener Welpe

Ulrike Rylance, „Penny Pepper – Alles kein Problem!“. Ab 8 Jahren.l 1 CD mit 69 Minuten Laufzeit. 9,99 Euro. Verlag: DAV.
Ulrike Rylance, „Penny Pepper – Alles kein Problem!“. Ab 8 Jahren.l 1 CD mit 69 Minuten Laufzeit. 9,99 Euro. Verlag: DAV.

shz.de von
27. Januar 2015, 01:12 Uhr

Das darf doch nicht wahr sein: Ein Hund steht auf Pennys Wunschliste ganz oben. Aber das süßeste Hundebaby der Welt bekommt nicht Penny geschenkt, sondern Oberzicke Flora. Die zehnjährige Penny ist neidisch und wütend. Auf Floras Geburtstagsfeier rutscht Penny dann ein Satz heraus, den sie lieber nicht gesagt hätte: „Sooo süß ist der Hund gar nicht.“ Als der kleine Hund dann entführt wird, fällt der Verdacht prompt auf Penny.

Penny sei eine Verbrecherin, behauptet Flora! Das kann Penny nicht auf sich sitzen lassen und beginnt sofort, Nachforschungen anzustellen. Später möchte sie sowieso Detektivin werden. Ein Kaugummi mit Erdbeergeschmack ist der erste Beweis. Und dann sind da noch verräterische Fußspuren im Sand...

„Alles kein Problem!“ ist die erste Folge von „Penny Pepper“, der neuen Krimireihe für Mädchen. Die sehr lustige und spannende Geschichte wird von Carolin Kebekus vorgetragen. Toll, wie sie die Angeberin Flora nachmacht: lispelnd und mit boshaftem Kichern. Zudem gibt es Musik zu hören und eine Menge Geräusche: Autoreifen, Kinderlachen – ja, sogar das Geräusch von fliegenden Popeln!

Ulrike Rylance, „Penny Pepper – Alles kein Problem!“. Ab 8 Jahren.l 1 CD mit 69 Minuten Laufzeit. 9,99 Euro. Verlag: DAV.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen